BODYART

Das Bodyart-Konzept ist ein ganzheitliches Training für Körper, Geist und Seele. Alle Übungen und Positionen sind Ganzkörperübungen, die viele Muskeln im Körper zur gleichen Zeit beanspruchen.

Sie erfordern zudem ein hohes Maß an Gleichgewicht, so dass die Aufmerksamkeit des Trainierenden bewusst in die Körpermitte gelenkt wird. Wir konzentrieren uns auf unseren Körper und so ist auch die korrekte Atmung gewährleistet, die dafür sorgt, das wir ausreichend in Gehirn und Muskeln mit Sauerstoff versorgt werden.

Jede Übung wird bewusst mit Atmung und Konzentration so langsam und oft durchgeführt, dass der Körper genügend Raum besitzt, Negativbelastungen oder zu schnelle, unbewusste Bewegungen zu verhindern.

Der Atem regelt den Übungsfluss indem jeder Atemzug mit einer Bewegung verbunden wird. So erreicht man ein intensives und bewussteres Erleben der Übungen. Sie erhalten mehr Tiefe und wir lernen unseren Körper viel besser kennen. Erlernte Bewegungsmuster und Fehlhaltungen werden aufgebrochen und so ein neues Körperbewusstsein geschaffen.

Hinweis

- Bodyart ist ein Barfußtraining

- Im Bodyart werden sehr viele Übungen in einer stützenden Position auf den Händen ausgeführt. Das ist ungewohnt und stellt zu Beginn des Trainings eine Herausfordserung dar.

 

 

Trainingstage:

Montag 18:00 - 19:30 Uhr Niels-Stensen-Grundschule Sporthalle

Ansprechpartnerin

Inge Götze

mobil   0xxx/xxx xxx xxx

mail      xxxx@sv-badwaldliesborn.de