HERZLICH WILLKOMMEN BEI DEN JUNIOREN

ALLGEMEINE INFO ZU DEN ALTERSKLASSEN IM FUSSBALL

 

Es gibt insgesamt 7 Altersgruppen im Jugendsport. Dabei ist das U als “unter” zu verstehen.Die jeweiligen Ansprechpartner für z.B. ein unverbindliches Probetraining findet ihr auf den Mannschaftsseiten.

 


G-Jugend (U7)

Einstiegsklasse für junge Fussballer/-innen

Beim SV Bad Waldliesborn ab 5 Jahre

Als Bezeichnung der bis 7 Jährigen ist der Begriff G-Junioren zu verwenden

Spielform:

(6+1) gg (6+1) ,Spielfeld 32 x 35m,Spieldauer 2 x 20 min, beliebige Anzahl Auswechselspieler, die unbegrenzt oft ein- und ausgewechselt werden können.

Regeln:

kein Abseits, keine Rückpassregel

Freistoß nur direkt, in Tornähe: Strafstoß 8m,  Abwurf/ Abstoß über Mittellinie, ohne das ein anderer Spieler den Ball berührt hat, direkter Freistoß von Mittellinie für die gegnerische Mannschaft

 

 

F-Jugend (U9/U8)

Die DFB Jugendordnung definiert Spieler „die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 7. oder das 8. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben“ als F-Junioren. Diese Alterklasse wird auch als U9/U8 bezeichnet. In dieser Jugend können Mädchen und Jungen zusammen in Mannschaft und Liga spielen.

Spielform:

(6+1) gg (6+1) ,Spielfeld 35 x 40m,Spieldauer 2 x 20 min, beliebige Anzahl Auswechselspieler, die unbegrenzt oft ein- und ausgewechselt werden können.

Regeln:

kein Abseits, keine Rückpassregel, kein falscher Einwurf

Freistoß nur direkt, in Tornähe: Strafstoß 8m,  Abwurf/ Abstoß über Mittellinie, ohne das ein anderer Spieler den Ball berührt hat, direkter Freistoß von Mittellinie für die gegnerische Mannschaft

 

 

E-Jugend (U11/U10)

Laut der DFB Jugendordnung sind als E-Junioren Spieler zu bezeichnen „die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 9. oder das 10. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben“. Diese Alterklasse wird auch als U11/U10 bezeichnet. In dieser Jugend können Mädchen und Jungen noch gemeinsam in einem Team und einer Liga spielen.

Spielform:

(6+1) gg (6+1) ,Spielfeld 35 x 55m,Spieldauer 2 x 25 min, 4 Auswechselspieler, die beliebig oft ein- und ausgewechselt werden können.

Regeln:

kein Abseits, keine Rückpassregel

Freistoß nur direkt, in Tornähe: Strafstoß 8m,  Abwurf/ Abstoß über Mittellinie, ohne das ein anderer Spieler den Ball berührt hat, direkter Freistoß von Mittellinie für die gegnerische Mannschaft

 

 

D-Jugend (U13/U12)

Laut der DFB Jugendordnung sind „D-Junioren einer Spielzeit (…) Spieler, die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 11. Oder das 12. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben“. In dieser Jugendklasse ist es Mädchen und Jungen noch gestattet in einer Mannschaft zu spielen.

Spielform:

(8+1) gg (8+1) ,Spielfeld 16er zu 16er (Seitenlinien eingerückt) ,Spieldauer 2 x 30 min, 4 Auswechselspieler, die beliebig oft ein- und ausgewechselt werden können.

Regeln:

analog Grossfeldregeln, Abseitsregel gilt, Rückpassregel gilt

Strafstoß 9m

 

 

C-Jugend (U15/U14)

C-Junioren stellen laut DFB Jugendordnung Spieler einer Spielzeit dar, „die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 13. oder das 14. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben“. In dieser Jugendklasse ist es Mädchen noch gestattet, mit einer Ausnahmegenehmigung in einer Jungenmannschaft zu spielen.

Spielform: Grossfeld mit Grossfeldregeln, Spieldauer 2 x 35 min.

 


B-Jugend (U17/U16)

In der B-Jugend finden sich laut DFB Jugendordnung Spieler einer Spielzeit wieder, „die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 15. oder das 16. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben“. Diese Alterklasse wird auch als U17/U16 bezeichnet.

Spielform: Grossfeld mit Grossfeldregeln, Spieldauer 2 x 40 min.

 

 

A-Jugend (U19/U18) : höchste Jugendklasse im Fußball

Im Fußball bildet die A-Jugend die älteste Jugendaltersklasse. Die DFB Jugendordnung bestimmt, dass „A-Junioren einer Spielzeit (Spieler sind) (…), die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 17. oder das 18. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. Diese Alterklasse wird auch als U19/U18 bezeichnet.

Spielform: Grossfeld mit Grossfeldregeln, Spieldauer 2 x 45 min.